Huawei Mate 40 Pro mit Vertrag O2 Free M mit 20 GB

Add to wishlistZur Wunschliste hinzufügenRemoved from wishlist 0
Bewertung schreiben
Huawei Mate 40 Pro mit Vertrag O2 Free M mit 20 GB
59,99 
Monatliche Preise ab:

Nehme mit uns per Videochat Kontakt auf. Völlig kostenlos.

Nehme mit uns kostenlos telefonisch Kontakt auf.

Melde dich kostenfrei bei uns und wir rufen dich zurück.

Huawei Mate 40 Pro mit Vertrag O2 Free M mit 20 GB
Huawei Mate 40 Pro mit Vertrag O2 Free M mit 20 GB

59,99 

Beschreibung

Geniale Apps auch ohne Google

Huawei Zukunftsversprechen
  • Das Huawei Mate 40 Pro basiert auf Android 10 AOSP (Android Open Source Project) und verfügt über die Huawei AppGallery. Die Huawei App Gallery eröffnet dir den Zugang zur Welt der Apps und Services.
  • Mit dem Huawei Mate 40 Pro steht dir eine breite Auswahl an Apps zur Verfügung. Du kannst Apps direkt aus der Huawei AppGallery herunterladen. Darüber hinaus können dir auch Dienste Dritter wie beispielsweise die AppSuche den Pfad zu weiteren Apps weisen. Weitere Informationen darüber, wie du Apps installieren kannst, erhältst du auf hier oder über die Huawei Service Hotline unter 0800 7788 6633.
  • Google Apps und Google Mobile Services stehen für das Huawei Mate 40 Pro nicht zur Verfügung. Das kann dazu führen, dass einige Apps von Drittanbietern derzeit nicht verwendet werden können.
  • Um Daten und Apps von deinem alten Gerät auf dein neues Huawei Mate 40 Pro zu übertragen, empfehlen wir, die auf Huawei Geräten vorinstallierte Huawei Phone Clone App zu verwenden.

Möchtest du mehr wissen? Wir haben für dich alles über Huawei ohne Google zusammengefasst.

* Google Apps sowie bestimmte andere Apps sind nicht verfügbar. Das AndroidTM-Roboter-Logo wurde aus einer von Google erstellten und geteilten Arbeit reproduziert oder geändert und wird gemäß den Bedingungen der Creative Commons 3.0-Lizenz für die Namensnennung verwendet. AndroidTM ist eine Marke von Google LLC.

 

Kamera

Mate 40 Pro: Fantastische Kamera für Fotos und Videos

Riesen-Sensor für gigantische Bilder

Ist die Kamera des Huawei Mate 40 Pro so mächtig, wie sie aussieht? Daran besteht nicht der geringste Zweifel. Der riesige 50-MP-Bildsensor sorgt für eine exzellente Fotoqualität. Zum einen durch seine schiere Größe, zum anderen durch eine RYYB-Matrix, durch die er sehr viel Licht einfangen kann. Davon profitieren nicht nur, aber in besonderem Maße Aufnahmen bei Dunkelheit.

Periskop-Linse mit Super-Zoom und Cine Kamera

Der Hauptlinse zur Seite steht unter anderem ein 12-MP-Teleobjektiv, das durch einen Periskop-Mechanismus einen 5-fachen optischen Zoom bietet. Mit Software-Unterstützung ist eine 10-fache-Vergrößerung möglich, rein digital sogar eine 50-fache.

Ebenfalls an Bord ist eine sogenannte “Cine-Kamera”. So bezeichnet Huawei die 20-MP-Ultraweitwinkel-Linse des Huawei Mate 40 Pro. Denn diese ist nicht nur für Gruppen- und Landschaftsfotos eine gute Wahl, sondern darüber hinaus auf die Aufnahme von Videos im 3:2-Format spezialisiert.

Filmen wie ein Profi

Videos sind tatsächlich eine große Stärke des Smartphones. Dafür hat der Hersteller mit zahlreichen innovativen Kamera-Features gesorgt. „XD Fusion HDR“ etwa sorgt für einen besonders großen Dynamikumfang, sodass die Kamera große Helligkeitsunterschiede gut abbilden kann, ohne in bestimmten Bereichen über- oder unterzubelichten. “Steady Shot” wiederum soll verwackelte Videos verhindern und “Tracking Shot” verfolgt sich bewegende Motive und behält diese im Fokus. Letzteres zahl sich etwa dann aus, wenn du herumtollende Kinder filmen möchtest.

Tolle Selfies mit dem Huawei Mate 30 Pro

Auch die Frontkamera ist höchst innovativ. Platzsparend in einer ovalen Display-Aussparung untergebracht, ist die 13-MP-Selfie-Kamera in der Lage, automatisch in den Ultraweitwinkel-Modus zu wechseln, wenn mehr als eine Person auf dem Selbstporträt Platz finden soll. Neben der Linse befindet sich ein Time-of-Filght-Sensor, der den Bokeh-Effekt optimiert. Heißt: Selfies mit verschwommenem Hintergrund sehen besonders schick aus.

 

Display

OLED-Display mit 90 Hz

Auch der kurvige Bildschirm des Huawei Mate 40 Pro weiß zu gefallen. Du kommst in den Genuss eines riesigen und gestochen scharfen OLED-Displays. Es misst 6,76 Zoll in der Diagonale und bietet darüber hinaus eine Bildwiederholrate von 90 Hz.

Dadurch stellt es Animationen deutlich flüssiger dar als die Bildschirme der meisten anderen Handys. Bemerkbar macht sich das etwa bei Mobile Games, aber auch in der EMUI-Benutzeroberfläche generell und beim Scrollen auf Webseiten. Wer einmal ein 90-Hz-Display erlebt hat, möchte nicht mehr zurück zu den 60-Hz-Screens, mit denen die meisten Smartphones ausgestattet sind.

Darüber hinaus überzeugt das Display mit guter Helligkeit, sattem Schwarz und leuchtenden Farben. Ideal für Filme – die du übrigens auch unterwegs streamen kannst, wenn du das Huawei Mate 40 Pro mit Vertrag und ausreichend GB LTE- oder 5G-Datenvolumen bestellst.

Leistung

Huawei Mate 40: Das schnellste Android-Smartphone?

Was die Performance anbelangt, spielt das Huawei Mate 40 Pro ebenfalls in der ersten Liga. Das liegt vor allem an seinem hochmodernen Antrieb. Huawei verbaut als erster Hersteller einen 5-nm-Chip in einem Android-Smartphone: Dank des Kirin 9000 zieht das Mate 40 Pro den meisten Handys aus dem Jahr 2020 davon. Ihm zur Seite stehen 8 GB RAM, sodass du im Hintergrund laufende Apps schnell wieder öffnen und selbst anspruchsvolle Mobile Games flüssig zocken kannst.

Die Kombination aus rasend schnellem Chipsatz und großem Arbeitsspeicher macht das Smartphone außerdem perfekt für Multitasking. Der Hersteller empfiehlt folgerichtig: „Lehn‘ dich entspannt zurück und lass dein Smartphone die Arbeit machen.“

 

Sicherheit

Fingerabdrucksensor im Display und 3D-Gesichtserkennung

Unter dem Display des Smartphones befindet sich ein Fingerabdrucksensor, über den du das Mate 40 Pro sicher entsperren kannst. Dazu legst du einfach deinen Daumen auf die entsprechende Stelle des Bildschirms und schon erhältst du Zugriff. Auch die zweite sichere Entsperrmöglichkeit ist im Display untergebracht: Links oben hinter einem Punch-Hole sitzt die bereits erwähnte Frontkamera.

Die macht nicht nur tolle Selfies, sondern kann dich auch erkennen, wodurch du Zugang zu Deinem Handy erhältst. Es handelt sich um eine sichere 3D-Gesichtserkennung, wie du sie in ähnlicher Form vielleicht von iPhones kennst. Auf Android-Geräten ist dieses Feature dagegen eine absolute Seltenheit. Deren Gesichtserkennung arbeitet in der Regel zweidimensional und lässt sich daher durch Fotos überlisten. Bei dem Top-Smartphone von Huawei musst du das nicht befürchten.

 

Akku

Huawei Mate 40 Pro: Im Nu wieder aufgeladen

Der Akku des Mate 40 Pro bietet eine Kapazität von 4400 mAh und lässt sich noch schneller aufladen als die Batterien früherer Huawei-Flaggschiffe. Kabellos mit 50 Watt, kabelgebunden sogar mit 66 Watt. In wie viel Minuten das Smartphone genau voll aufgeladen ist, gibt der Hersteller zwar nicht an. Ein flotteres Wireless Charging und Fast Charging dürfte aber schwer zu finden sein. Beachte allerdings, dass du für die volle Ladegeschwindigkeit ein „Huawei Super Charge“-Kabel beziehungsweise -Ladegerät benötigst. Und: Das Smartphone unterstützt Reverse Wireless Charging. Das bedeutet, dass du gewisse andere Smartphones und Gadgets wie kabellose Kopfhörer damit aufladen kannst.

 

Tarif-Tipp

Huawei Mate 40 Pro – mit welchem Vertrag?

Wie du sicherlich gemerkt hast, hat das Flaggschiff von Huawei ähnlich wie einige andere Huawei Handys mit Vertrag einiges zu bieten. Damit du es auch tatsächlich ausreizen kannst, solltest du das Mate 40 Pro mit dem richtigen Vertrag bestellen. Welcher Tarif das sein sollte, hängt von deinen Prioritäten ab.

Tarife für Power-User: 5G und LTE Max

Streamst du häufig Filme und Serien über das Mobilfunknetz, solltest du dich für einen Vertrag mit viel LTE- oder 5G-Datenvolumen entscheiden. Das gilt auch dann, wenn du gerne Mobile Games online spielst. In diesem Fall empfiehlt es sich zudem, besonders auf die Geschwindigkeit zu achten. In unserer Übersicht findest du alle Tarife im Vergleich. Hier kannst du dir den passenden Handyvertrag günstig sichern.

Günstige LTE-Tarife für Einsteiger

Ein LTE-Vertrag mit weniger Inklusiv-Volumen passt zu all jenen, die unterwegs hauptsächlich SMS oder Whats-App-Nachrichten schreiben, Webseiten lesen und auf Instagram und Co. nicht allzu viele Videos abrufen. Auch Musik-Streaming ist mit solch einem LTE-Tarif bis zu einem gewissen Grad möglich.

Für jeden: Allnet-Flat

Ein Tarif-Bestandteil, auf den jeder Nutzer großen Wert legen sollte, ist die Allnet-Flat, die es auch zu anderen Huawei-Handys mit Vertrag dazugibt. Denn sie ermöglicht es dir, kostenlos in allen deutschen Mobilfunknetze und ins Festnetz zu telefonieren. Für den Versand von Text-Nachrichten fallen mit SMS-Flat ebenfalls keine weiteren Gebühren an. Dank EU-Roaming haben diese Tarif-Vorteile auch Bestand, wenn du dich gerade im EU-Ausland befindest.

Huawei Mate 40 Pro: jetzt mit Vertrag bestellen!

Eine der besten Smartphone-Kameras auf dem Markt, superschnelles Aufladen und High-End-Performance – all das und vieles mehr spricht für das Premium-Smartphone aus der Huawei-Mate-40-Serie. Sichere dir das Flaggschiff jetzt mit dem passenden LTE-Vertrag oder 5G-Tarif! Dann bist du schon in wenigen Tagen stolzer Besitzer des Flaggschiffs. Die SIM-Karte zu deinem Tarif senden wir dir natürlich ebenfalls umgehend zu – damit du so schnell wie möglich loslegen kannst.

 

Welche SIM-Karte passt zum Huawei Mate 40 Pro?

Du erhältst automatisch die passende SIM-Karte, wenn du das Gerät mit Tarif bestellst.

Nano-SIM

12,3 x 8,8 mm

 

Herstellergarantie

Die Auszeichnungen von O²

http://www.dinoone.de/computer-bild-siegel-unlimited-tarife-bild-data.png

 

 

dino1.de
Logo
Enable registration in settings - general